Kunde:
Europäische Kommission
Umsetzung:
TYPO3
Aufgabe:
Relaunch, Konzept, responsives Design, Programmierung

OCEANS Network

Die neue OCEANS Website macht den Auftakt in der Relaunchreihe Erasmus+ Websites im Auftrag der Europäischen Kommission.

OCEANS (Organisation for Cooperation, Exchange and Networking: Student & Alumni network of international exchange programmes) ist eine globale Organisation von Studenten, Alumni, Universitäten und anderen Interessengruppen, die von Freiwilligen mit Hilfe eines von der Europäischen Kommission finanzierten Dienstleisters geleitet wird.

OCEANS steht Studenten oder Alumni offen, die einen internationalen Kreditmobilitätsaustausch zwischen dem Erasmus + -Programm und den Universitäten der Partnerländer durchgeführt haben.

Die neue Website ermöglicht durch verschiedene Datenbanken einen kompakten und geordneten Überblick über die Organisationsstruktur von OCEANS. Dazu gehören die Datenbanken für Board-Mitglieder, National Representatives und Working Groups.

Die Veranstaltungsseite zeigt die weltweit veranstalteten Events von OCEANS auf einer Karte und bündelt Veranstaltungen am selben Ort in Clustern.

In die Seite integriert ist die Online Community der Alumni-Organisation.

In diesem Video zeigt OCEANS die Meilensteine seiner Website: https://youtu.be/xXqvj88_1yI

Umsetzungszeitraum

Okt. 18 - Mai. 20

Betreuungszeitraum

Seit Jul. 18